URSULA HAARSCHEIDT - KÜNSTLERIN IN STUTTGART

Detail aus EINS

CHINA

Von 2004 – 2007 hielt ich mich in Shanghai auf. Dort beschäftigte ich mich intensiv mit chinesischer Kultur und Philosophie. Ich beobachtete viel. Dabei gefielen mir immer wieder Menschen, die intensiv ins Spiel vertieft waren.

Diese Alltagssituationen sind für mich Ausdruck der daoistischen Aussage: „Ganz Eins-Sein mit sich und seiner Umgebung.“ Philosophische Grundgedanken sind auch in späteren Serien immer wieder Basis meiner Projektideen.

» mehr zum Projekt China

Detail aus MIRKO-MAKRKOSMOS

MIKRO-MAKROKOSMOS

Diese Serie aus dem Jahr 2006 und besteht aus 15 Bildern, die in beliebiger Formation und Anzahl aneinandergereiht werden können. Jedes Einzelbild steht aber auch für sich. „Das Kleine ist Teil des Großen und umgekehrt.“

Mich interessiert die Vielschichtigkeit eines Themas, deshalb arbeite ich oft in Serien. Nach ausgiebigen Recherchen und Skizzen lege ich Format, Material und Technik fest. Bei der Umsetzung lasse ich mich dann ganz auf die Formen und Farben ein.

» mehr zum Projekt Mikro-Makrokosmos 

“Ich möchte Neugier wecken und dazu einladen, die Vielschichtigkeit von Mensch und Leben in allen Farben und Formen zu entdecken”

Ursula Haarscheidt

`Königlich´ eine virtuelle Ausstellung zur Remstal Gartenschau 2019

In einer digitalen Kettenreaktion gehen Künstler und Musiker auf die jeweils vorhergehende Arbeit ein. So entsteht im Laufe des Jahres eine Online-Galerie mit bildnerischen und musikalischen Beiträgen in unterschiedlichen Techniken.

Mein Beitrag in dieser aktuell laufenden Ausstellung:

`Soldatenkönig´

www.kunstundkeramik.com/blog-koeniglich/

aktuelle Ausstellung

Abschlussveranstaltung

In einer Abschlussveranstaltung im Württemberg-Haus Beutelsbach werden alle Beiträge live zu erleben sein.

Württemberg-Haus, Stiftstraße 11, 71384 Weinstadt
14.09.2019 um 20 Uhr

Detail aus WAHRHEIT

BHUTAN

Gross national happiness

Von einer Reise nach Bhutan kam ich 2007 mit einer handvoll alter, zerfetzter Gebetsfahnen und tiefen spirituellen Eindrücken zurück. In Collagen, Malerei und einer Installation wollte ich die vom Wind fort getragenen Gebete sichtbar machen.

» mehr zum Projekt Bhutan

Detail aus PARISER PLATZ

SOUNDS

Der Klänge Bilder

Einmal innehalten, die Augen schließen und nur noch die Töne und Geräusche hören… So wollte ich Stuttgart im Verlauf des Jahres 2012 wahrnehmen. Entstanden sind Hörprotokolle in einer von mir entwickelten Farbsprache.

» mehr zum Projekt  Der Klänge Bilder

Detail aus MAIS

FISCHE

Wie ein Fisch…

Die Lachse in Kanada inspirierten mich 2015 zu dieser Serie. An den Laichplätzen vollendet sich der Kreislauf ihres quirligen Lebens. Die surrealen Acrylbilder verführen den Betrachter, die Lachse schon als leckeres Fischgericht wahrzunehmen.

» mehr zum Projekt Wie ein Fisch…

PROJEKT TONBILDER

Als Mitglied im `Forum Kunst´ beteilige ich mich zusammen mit anderen Künstlern an Projekten zu unterschiedlichen Themen und Techniken. Im Rahmen eines Kooperationprojektes mit der Musikschule Unteres Remstal ließen wir uns durch life gespielte Musikstücke inspirieren. Während Fagottspieler den `Türkischen Marsch´ von Mozart musizierten,  formten die Künstler unterschiedliche Papierobjekte.  Erleben Sie mit, wie sie entstanden sind…

Sie haben Interesse an meinen Arbeiten oder möchten die Bilder bei sich ausstellen?

KONTAKTIEREN SIE MICH

KONTAKT ZUR KÜNSTLERIN

ÜBER MICH

Kunststudium PH Ludwigsburg, seit 2002 frei schaffend, Weiterbildungen in Seminaren, Sommerakademie `Fabrik am See´, Freie Kunstakademie Gerlingen, seit 2012 Mitglied im Forum Kunst in Weinstadt, regelmäßige Ausstellungen

ADRESSE

Drostestr. 29, 70499 Stuttgart
Telefon +49 (0) 711 834617
kunst@ursula-haarscheidt.de